Donnerstag, 19. Februar 2015

Noch mehr Geburtstag

Am Wochenende sind wir auf einen Geburtstag eingeladen und es gibt einen Gutschein für das Geburtstagskind. Darum habe ich wieder eine entsprechende Karte gemacht. Erstmal die Vorderseite. Klick macht groß, dann sieht man besser, dass das Papier auf dem unteren Stück noch kleine weiße Punkte hat.

Und so sieht die Karte aus wenn man sie öffnet, auch hier eine Kombination der verschiedenen Papiere, mal mit und mal ohne Pünktchen.

Auf der unteren Seite das pistazienfarbene Rechteck ist eine Tasche, in der ein Gutschein (im Scheckkartenformat) eingeschoben werden kann. In der Mitte kann man seine guten Wünsche niederschreiben und oben sieht man einen von zwei selbstklebenden Magneten mit denen die Karte verschlossen wird. Eine solche Karte habe ich schon bei meinem ersten Workshop bei Alex gebastelt. Ist schon was länger her aber ich finde sie immer noch sehr schön. Bis auf den Magnet, die Stempel auf der Seite mit dem Grußtext und der Stift mit dem dieser geschrieben wurde, ist alles von Stampin Up.

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Absolut =)
      Das Format gefällt mir ganz besonders gut !

      Löschen
  2. Sehr schön, ich freue mich und das Geburtstagskind hat sich auch gefreut. :)

    AntwortenLöschen
  3. Eine geniale Kartenform und super schön gestaltet. Die Farbe macht Lust auf Frühling.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Ja, Lust auf Frühling haben mittlerweile wohl alle :)

    AntwortenLöschen