Montag, 19. Januar 2015

Mal was ausprobiert

Ich habe einen weiteren Spruch für die Pinnwand gestempelt, hatte aber -vor allem zu Beginn- die Buchstabenstempel nicht allzu fest aufgedrückt, so dass das Ergebnis unterschiedlich wurde. So kam ich auf die Idee nach dem Stempeln die Buchstaben zusätzlich zu umranden.

 
Außerdem habe ich noch einen Rahmen drum gemacht. Der Liebste meint, der Rahmen gebe den Buchstaben eine Art 3D Effekt und ich bin zufrieden mit dem Werk. Nach den ersten beiden Buchstaben fürchtete ich nämlich es sei keine gute Idee gewesen, weil es nur mit zwei umrandeten Buchstaben noch nicht so toll aussah.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen