Dienstag, 30. Dezember 2014

Criss Cross

Gemeint ist nicht dieser 90er Jahre Musikact sondern die Kartenform heißt so. Nach dieser Anleitung habe ich eine Geburtstagskarte gebastelt.
Sieht aus wie ein Briefumschlag und oben kann man eine Karte herausziehen. 
Die Kartenform ist auch gut geeignet um -neben einer Karte- auch Gutscheine, Geldscheine oder ähnliches in den "Umschlag" zu schieben.
Die Rückseite der herausziehbaren Karte habe ich dann geburtstagsgerecht gestaltet.  

Kommentare:

  1. Uih, die ist toll geworden! Die Art der Karte gefällt mir sehr gut!!
    Einen guten Rutsch wünsche ich Dir!
    LG, Alex

    AntwortenLöschen
  2. Auch wenn der Name etwas albern ist - das Kartenkonzept mag ich sehr! :D
    Und die Farben sehen auch richtig gut zusammen aus!

    AntwortenLöschen