Donnerstag, 25. September 2014

Flauschibauch

Der Dicke (Kater, der bei Herrn Frigga schon gewohnt hat, als ich diesen kennenlernte) war einer von der Sorte, die es nicht leiden können, wenn man ihren Bauch anfasst. Bürsten, streicheln alles wurde gern angenommen aber an dieser Stelle verweigert.
Umso mehr freue ich mich, dass Spot und Gizmo bei einer ausgedehnten Kusschelrunde sich oft auf den Rücken werfen und sich freuen, wenn der Bauch gekrault wird. Mit Vorliebe liegen sie dabei entweder auf meinem Schoß (Bild oben) oder zwischen meinen Beinen (Bild unten)
 

 
Ich glaube das kann jeder gut nachvollziehen, dieses Bauchfell schreit ja geradezu, nach einer Hand die es durchwuschelt.

Kommentare:

  1. Ahhh ich will es auch wurschteln! <3

    Mein Kater war auch sehr kitzelig am Bauch. *g*

    AntwortenLöschen
  2. Aww, das ist echte Liebe und großes Vertrauen ^^
    Unsere Katzen sind mit ihrem Bauchflausch leider auch eher geizig als großzügig ^^;

    Hach, aber ich will da auch gleich loskraulen ^^

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin -wie schon gesagt- auch froh, dass die beiden diesbezüglich so zutraulich sind.

    AntwortenLöschen
  4. So genießen halt Katzen, herrlich wie die sich da hinschmeißen und uns wissen lassen...........eine Runde streicheln, bitte!
    LG von Stine

    AntwortenLöschen