Samstag, 16. August 2014

Geburtstagsgeschenke

Ich hatte ja die Einladungskarten für unsere Geburtstagsfeier hier gezeigt. Diese ist inzwischen vorüber aber die Einladungen waren nicht das einzige das ich für die Party gebastelt habe. Es gab noch Wimpelketten (wenn ich die wiedergefunden habe, kann ich sie auch mal knipsen) und Goodies für die Gäste, die beim Abschied überreicht wurden.
Ich hatte viele verschiedene Boxen gemacht nach unterschiedlichen Anleitungen (z.B. von Ilonka/ Stempelzeit oder Nadine/Stempelmami) und ein paar davon haben es noch vor die Kamera geschafft.


Die Überraschung war groß als ich im Flur den Schuhkarton öffnete und lauter kleine Boxen darin waren und man sich eine aussuchen durfte und ich habe den Eindruck, dass niemand etwas dagegen hat, wenn ich das nächstes Jahr nochmal mache. Es war übrigens überall Schoki drin.

Kommentare:

  1. Das ist wirklich eine niedliche Idee ^^
    Die Boxen kann man dann auch so schön weiterverwenden, wie schön :)
    Da hast du dir wirklich viel Mühe gegeben ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, nicht alle Boxen können weiterverwendet werden, bei manchen musste ich den Deckel festkleben oder es klebte Deko oben drauf. Aber einige waren tatsächlich wiederverwendbar.

      Löschen
  2. Hah! Und weil ich als erstes wieder gehen musste, konnte ich mir die schönste raussuchen =)

    AntwortenLöschen
  3. Ja, das war ganz schön schlau von dir. :)

    AntwortenLöschen