Donnerstag, 16. Januar 2014

Männerkarte

Bei meiner Vorratsbastelei ist auch eine so genannte Männerkarte entstanden. Damit ist gemeint, dass bei Farb- und Motivwahl das männliche Geschlecht als Zielgruppe im Hinterkopf ist. Darum kein Pastell, kein Chi-chi stattdessen wildes Farbgekleckse und ein paar Streifen.


Und auch wenn ich es als Männerkarte gebastelt habe bin ich sicher dass es auch Frauen gibt, denen sie gefällt.

1 Kommentar: