Sonntag, 6. Oktober 2013

Gutscheine verschenken

Gutscheine sind ja ein gängiges Geschenk bei mir vor allem für Leute mit denen ich nicht so viel zu tun habe und die ich nicht so gut kenne. Bei meinem letzten Stempelworkshop bei Alex haben wir eine Karte mit Gutscheinfach gebastelt und ich habe diese zu Hause nochmal nachgemacht. Geschlossen sehen sie so aus:


 Und wenn man sie öffnet dann ist dort Platz für einen Glückwunschtext und darunter eine Lasche für einen Gutschein:


Hier wurde der Mulit Tombow Mono Liquid Glue benutzt, den man bei SU bestellen kann. Dieser wirkt, wenn man ihn nach dem Auftrag erstmal durchtrocknen lässt wie die Klebefläche eines Post-it und man kann die Karte damit immer wieder öffnen und schließen. Bei Alex habe ich die linke Karte erstellt (Farben: Calypso, Blauregen und Flüsterweiß) die blaue Karte habe ich zu Hause aus dem Papierfundus zusammengestellt. Zwar ist das nicht so perfekt abgestimmt wie bei den SU Produkten aber Blautöne lassen sich ja sehr gut kombinieren und es sieht trotzdem nett aus.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen