Mittwoch, 19. Juni 2013

Einfach mal abhängen

Mein Urlaub geht zu Ende, ich habe mir nämlich die ersten drei Wochen im Juni frei genommen. Das erste Mal in meinem Leben, dass ich drei Wochen Urlaub habe und es ist super. Eine Reise gab es leider nicht, stattdessen Baustellen in Haus und Garten (z.B. haben wir einen Kamin eingebaut bekommen). Trotzdem war genug Zeit zum Faulenzen und Rumlümmeln. Dabei entstand das folgende Foto, bei dem der Liebste auf der Couch mummelte und die Katzen den Raum zwischen seinen angewinkelten Beinen und der Rückenlehne der Couch nutzen um herrlich verrenkt ebenfalls zu entspannen:





Wie man erkennt haben die beiden sich bei uns schon gut eingelebt und wir sind sehr froh sie zu haben, auch wenn es immer mal wieder Situationen gibt, in denen man ihnen gern das Fell über die Ohren ziehen würde (z.B. wenn sie die Schleifenkiste aus dem Regal fischen, öffnen und die Ringelbänder im Wohnzimmer verteilt wieder aufwickeln und einsammeln darf).

Kommentare:

  1. Da habt Ihr aber wirklich süße Samtpfotenterroristen bekommen <3
    Und 3 Wochen Urlaub, dass klingt wirklich gut. Ich werde das dieses Jahr auch zum allerersten Mal erleben, 3 Wochen am Stück :)

    AntwortenLöschen
  2. Abhängen muss auch mal sein :) Ach ja meine Tiger lümmeln auch nur auf der Couch oder auf dem Kratzbaum rum. Sobald es dann kühler wird, gehts rund ;)

    AntwortenLöschen
  3. Katzen sind so cool, wie sie sich immer verrenken und total merkwürdige Posen einnehmen. :-D Eure beiden sind echt Hübsche.

    AntwortenLöschen
  4. Hihi... ich finde es immer witzig und faszinierend wie verdreht Katzen schlafen können...

    AntwortenLöschen