Freitag, 11. Januar 2013

Warum weiß ich auch nicht

Schon zu Beginn des letzten Jahres hatte ich bei einem Angebot zugeschlagen und Keilrahmen erstanden, denn ich malte mir damals aus dass ich für das Haus erstmals Keilrahmen gestalten und dann damit dekorieren würde. Tja, also der Erste ist jetzt fertig. Hat zwar länger gedauert aber ich finde es hübsch.





Und so steht dieses Werk nun als Antwort auf alles in meinem Regal im Arbeitszimmer.

Manchmal verschleppe ich Projekte einfach. Zuerst halte ich etwas für eine gute Idee aber dann kann ich mich doch nicht dazu aufraffen oder habe kein Geld fürs Material oder keine Zeit für die Umsetzung oder finde die Idee dann doch nicht mehr so gut. Aber manchmal lohnt es sich solche Dinge aufzugreifen. Inspiriert hat mich zu diesem Ergebnis dieser Beitrag von Living at home.

1 Kommentar:

  1. HiHi... den Spruch find ich witzig und ein gute Idee...

    AntwortenLöschen