Donnerstag, 29. November 2012

Bald ist der erste Advent

Jedes Jahr ist für mich ein Highlight der Weihnachtszeit meinen Adventskranz zu schmücken. Meine Eltern haben mir vor einigen Jahren einen schwarzen künstlichen Kranzrohling aus einem niederländischen Gartencenter mitgebracht und dieses Jahr bekam er viele neue Deko verpasst. In den letzten Jahren war das Farbschma immer schwarz/rot oder schwarz/lila aber ich hatte Lust auf etwas Neues.


Dieses Jahr sind es vorrangig Blau- und Weißtöne mit etwas schwarz und etwas lila also passend zum Winter eine kühle Farbpalette. Ich habe Kugeln in unterschiedlichen Größen, verschiedene Sterne und kleine mehrfarbige Glöckchen verwendet. Auch diese Deko habe ich von verschiedenen Stellen zusammengesucht. Und es gibt dieses Jahr nochmal echte Kerzen. In den letzten Jahren hatte ich vorranig Teelichtgläser mit künstlichen Teelichten verwendet aber diese Kerzen mit Norwegermuster fand ich zu toll. Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis und freue mich drauf am Sonntag die erste Kerze anzuzünden.

Und weil ich meinen schwarzen Adventskranz mit dem farbigen Schmuck sehr "kunterdunkel" finde, nehme ich ihn als Beitrag zu Nebos Gewinnspiel. Sie verlost zwei Überraschungskisten und gerade diese hier:


Macht mich sehr neugierig, will ich haben. Eine ähnliche Kiste habe ich übrigens kürzlich gekauft und auf die Garderobe gestellt um darin meine Winteraccessoires (Mützen, Handschuhe, o.ä.) aufzubewahren. Bis zum 16.12.2012 könnt ihr hier auch mitmachen.

Kommentare:

  1. Oh, deine Kränze sind jedes Jahr entzückend und äußerst kunterdunkel ;)
    Ich drücke dir die Däumchen!

    AntwortenLöschen
  2. Der Kranz ist toll geworden :)
    so langsam komm ich auch in Weihnachtsstimmung :)

    AntwortenLöschen