Mittwoch, 20. Juni 2012

Endlich Bilder

Weil ich heute endlich wieder ans Internet angeschlossen wurde, kann ich euch nun Bilder von Umzug, Chaos und ein wenig Einrichtung zeigen. Ich hoffe ihr habt Lust sie zu sehen. Los geht´s mit der Superküche die Herr Frigga mir immer versprochen hat:


OK, das war erst der Anfang, das Resultat ist dieses:

Ich liebe diese Küche. Es ist viel toller geworden als ich es mir vorstellen konnte. Inzwischen hängt übrigens auch eine Lock-Lampe dort und die Glühbirne ist nicht mehr zu sehen.

Ein Bild von der Farbe im Wohn-/ Essbereich habe ich ja schon gezeigt. Hier ist etwas von der Einrichtung:

Das Umzugschaos ist noch zu erahnen und vor allem erkennt man wie der Kater sein neues Heim erkundet.

Und zum Abschluss noch ein bisschen Mädchenkram. Schmuckaufbewahrung im Bad:


Und die ersten Pflanzen im Wintergarten:

Wohnen im eigenen Haus ist so fantastisch. Ich bin sehr glücklich diesen Schritt gemacht zu haben.

1 Kommentar: