Freitag, 13. April 2012

Freitagsfüller und Alltagshelfer

1. Wenn man es mal so weit ist, kann ich in meinem eigenen Garten grillen. Darauf freue ich mich schon.
2. Ich bin kein großer Freund der von grün.
3. Geschwindigkeit genieße ich am liebsten in einer Achterbahn.
4. Ich schreibe eher selten SMS.
5. Ein Kurzurlaub in einen Wellnesstempel ist für November geplant. Zusammen mit meiner Mutter und meiner Schwester.
6. Ein leckeres Käsebrot hatte ich gestern zum Abendessen.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Filme aus der Videothek, morgen habe ich Reifenwechseln mit meinem Vater geplant und Sonntag möchte ich vielleicht schon die ersten Umzugskisten packen!
von scrap-impulse

Mein letztes Nähprojekt fällt unter die Kategorie Alltagshelfer. Im Rahmen meiner Ausmisterei in den vergangenen Wochen habe ich den starken Wunsch entwickelt nicht mehr so viel Überflüssiges anzusammeln oder Dinge platzsparender und sinnvoller einzuordnen. Um das für die Kontoauszüge des gemeinsamen Hauskontos zu gewährleisten habe ich kürzlich Klarsichtfolien in der Mitte durchgenäht. Das funktionierte erstaunlich gut. Anschließend habe ich bei der unteren Hälfte mit einem Cutter knapp unterhalb der Naht die obere Folie durchgeschnitten und kann nun in beiden Hälften bis zu vier Kontoauszüge einschieben. Seht ihr?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen